Pressearchiv

Am frühen Morgen des 21.09.2015 kam es zu einem Tuberkulose Verdacht bei mehreren Patienten. Unser Einsatzleiter vor Ort leitete sofort die entsprechenden Hygienemaßnahmen ein, und veranlasste Infektionstransporte. Beide Zelte wurden anschließend Desinfiziert und durch neue Ausgetauscht.

Presselink

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok